Impressum


Verantwortlich für die Website:

Rechtsanwalt Rainer Haas & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Murgstraße 3
D-76532 Baden-Baden

Telefon : 07221/4048 1000
Telefax : 07221/4049 1000
vasb%40en-unnf.qr
Internet-Service

Geschäftsführer:
Rechtsanwälte Stefan Kiener, Rainer Haas, Werner Freitag

Datenschutzbeauftragter:
Rechtsanwalt Roland Eiselin

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim, HRB 202358

Umsatzsteuer-Identifikations-Nr.:
DE 230995186

Mitgliedschaft und Zulassung:
Die Gesellschaft ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Freiburg und als Rechtsanwaltsgesellschaft mit beschränkter Haftung in Deutschland zugelassen.

Rechtsanwaltskammer Freiburg
Bertoldstraße 44
79098 Freiburg

Alle in der Rechtsanwalt Rainer Haas & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH tätigen Anwälte tragen die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt".

Sie sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen.

Alle in Baden-Baden tätigen Rechtsanwälte einschließlich der Geschäftsführer Stefan Kiener und Rainer Haas sowie des Datenschutzbeauftragten Roland Eiselin sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Freiburg, alle in der Zweigniederlassung Nürnberg tätigen Rechtsanwälte einschließlich des Geschäftsführers Werner Freitag sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Nürnberg.

Rechtsanwaltskammer Nürnberg
Fürther Str. 115
90429 Nürnberg

Berufsrechtliche Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
Fachanwaltsordnung
Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO) bzw. Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregeln der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft

Abrechnung:
Die Abrechnung erfolgt nach der jeweils gültigen Fassung der Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte bzw. des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (BRAGO/RVG).

nachzulesen bei: www.brak.de


Wichtiger Hinweis

*Bitte beachten Sie, dass wir über diese E-Mail-Adresse keine Anfragen/Mitteilungen zu bestehenden Verbindlichkeiten bearbeiten können.

Wenn Sie Fragen zu Ihren Verbindlichkeiten haben, nutzen Sie bitte unbedingt die auf Ihrem Anschreiben angegebene Rufnummer oder senden Sie uns eine Nachricht über den Internet-Service.